Paten auf Zeit Strom-Spar-Check Kleider machen Leute glücklich Buntgut - aus alt mach neu Job Coaching Kurz und Gut

"Jeder von uns ist ein Wort, aber zusammen sind wir ein Gedicht"

Job Coaching

Das Projekt Job Coaching unterstützt Schülerinnen und Schüler mit Hauptschulabschluss, die keinen Ausbildungsplatz gefunden haben und keine weiterführende Schule besuchen können / wollen. Für diese Jugendlichen kommt dann eigentlich nur das Berufseinstiegsjahr in Frage - zu dem das Job Coaching eine Alternative sein soll.

Die Jugendlichen werden für ein Jahr in ein Praktikumverhältnis vermittelt und können dort annähernd dieselbe praktische Ausbildung wie Azubis im ersten Lehrjahr absolvieren. Idealerweise werden die Jugendlichen nach diesem Praktikum in diesem Betrieb in Ausbildung übernommen - wenn nicht, so stehen ihre Chancen bei Bewerbungen dennoch aufgrund der gemachten praktischen Erfahrungen wesentlich höher.

2007 lief das Projekt an - zunächst ohne Theorieunterricht. Bald jedoch stellte sich heraus, dass die Jugendlichen vor allem auch im Bereich Mathematik über das Praktikumsjahr hinaus Unterstützung benötigen. Das Bündnis für Arbeit finanziert in diesem Projekt den 1 Mal in der Woche 2-stündig stattfindenden Nachhilfeunterricht für die 7 Praktikanten bei der AWO.

Im nächsten Jahr werden die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler dann einen Tag in der Woche die Berufsschule besuchen.

Ansprechpartnerin / Projektleiterin:
Stephanie Morath
Schulsozialarbeit Schillerschule
Königstraße 44
78532 Tuttlingen
Telefon: 07461 / 780 1536